Bildungsreferent*in für den Bereich „Inklusion Vielfalt im Sport“ (50%) (m/w/d)

Badische Sportjugend Freiburg

Gesucht ab: 31.12.2023
Sportart(en): Integrationssport
Position: Andere Tätigkeit
Sportstaette: Badischer Sportbund Freiburg e. V.
Wochentag(e): Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
Zeitraum: n.a. - n.a.

Beschreibung

Die bsj mit Sitz in Freiburg ist ein vom Land Baden-Württemberg anerkannter freier Träger der außerschulischen Jugendbildung. Ihr Ziel ist es, möglichst viele junge Menschen zu Sport und Bewegung zu motivieren und ihre Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu fördern.

 

Das Aufgabengebiet dieser Stelle umfasst u. a.:

     

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung der „Sportfreizeiten für alle“ inkl. Schulung der Betreuer zur Umsetzung der Inklusion
  • Schulung und Beratung von Mitarbeitern zur Verwirklichung des Themas „Inklusion“ in Vereinen und Verbänden
  • Referenten-Tätigkeit
  • Gremienarbeit mit Schwerpunkt Inklusion
  •  

 

Stellenausschreibung unter folgendem Link vollständig einsehbar:
www.bsb-freiburg.de/fileadmin/www.bsj-freiburg.de/Dokumente/Jobboerse/BSB_Stellenausschreibung_Vielfalt_Dezember_2023.pdf

 

Gewünschte Qualifikationen

     

  • Berufsabschluss, vorzugsweise im Bereich Sport. Gerne auch gedacht als eine ein Sportstudium begleitende Tätigkeit
  • Erfahrungen in der Vereins- und Verbandsarbeit im organisierten Sport, insbesondere im Umgang mit ehrenamtlich arbeitenden Gremien
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Gremienarbeit auch abends und an Wochenenden
  •  

Ansprechpartner: Joachim Spägele
Telefon: n.a.
Internetadresse: n.a.

Kontakt aufnehmen

an Joachim Spägele